Startseite

Chance. Choice. Commitment.

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Team

 

Stefanie Albig – Sozialarbeiterin

„Das Lächeln, dass die Frauen haben, wenn sie eine Wohnung besichtigen, ist die Belohnung für unsere Arbeit. Wir tragen einen wesentlichen Beitrag dazu bei, dass möglichst viele Frauen (wieder) eigenständig leben können. Die Heraus­forderung und auch der Reiz unserer Arbeit bestehen zum einen darin, unser Unterstützungsangebot für die Klientinnen flexibel für eine große Bandbreite unterschiedlicher Bedarfslagen zu gestalten und zum anderen die Interessen aller Akteur*innen (in- und extern) zu koordinieren.“

Stefanie Albig

 

Lea Bruckmann - Sozialarbeiterin

„Grundvertrauen und Selbstbestimmung bilden für mich die Grundlage für eine erfüllte und erfolgreiche Lebensgestaltung. Mir ist es wichtig, auch mein Wirken als Sozialarbeiterin auf diesen Pfeilern aufzubauen und auszurichten. „Housing First“ ermöglicht mir genau das. Einerseits, bezüglich der professionellen Rolle, die ich innehabe aber besonders hinsichtlich der Arbeit mit meinen Klientinnen, in der ich diese Güter voraussetze, achte und schütze.“

Lea Bruckmann - Sozialarbeiterin

 

Charlotte Riepe – Immobilien und Öffentlichkeit / Sozialarbeiterin

„Begeistert den Ansatz „Housing First“ in Berlin umsetzen zu dürfen, freue ich mich interdisziplinär und mit der Grundhaltung des Empowerments wohnungslosen Frauen auf den Weg in ihre eigenen Wohnungen zu unterstützen. Mich der Aufgabe der Wohnungsakquise und der damit einhergehenden Öffentlichkeitsarbeit zu widmen bedeutet für mich eine Chance einen sozialen Mehrwert zu schaffen und im Projekt dazu beizutragen, dem Ziel unfreiwillige Wohnungslosigkeit zu beenden, entgegen zu wirken.“

Charlotte Riepe – Immobilien und Öffentlichkeit / Sozialarbeiterin

 

 

Jovita Carvalho – Psychologin

Housing First für Frauen bietet mir die Möglichkeit, sowohl in einem fachkompetenten und interprofessionellen Team mitzuwirken, welches wohnungslose Frauen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens unterstützt und intensiv begleitet, als auch die Entwicklung dieser Frauen im Rahmen einer psychologischen Beratung anzuregen und durch eine gezielte Förderung der Selbstwirksamkeit auch präventive Abhilfe zu leisten.“

Jovita Carvalho – Psychologin

 

Sozialassistentin

 

Unsere Sozialassistentin unterstützt das Team bei diversen Aufgaben und begleitet Klientinnen bei Herausforderungen des alltäglichen Lebens, die sie nicht alleine erledigen wollen oder können. Zu dem Aufgabenspektrum gehören u. a. Hausbesuche, begleitende Arztbesuche, Behördengänge etc.. 

 

 

 

Ehrenamtliche

 

Sandra Kübler

„Manchmal im Leben fügen sich die Dinge zusammen wie Teile eines Puzzles oder ergeben im Rückblick einen roten Faden. Ein Buch über das harte Leben obdachloser Frauen, eine Pandemie, die für manche auch viel Zeit für sich selbst bedeutet. Der Wunsch etwas zu tun, dann eine Internetsuchanfrage, die schon an zweiter Stelle voll ins Schwarze trifft: Gesucht wird eine ehrenamtliche Hausmeistertätigkeit in einem Projekt, das Frauen hilft, wieder in einer Wohnung leben zu können. Der Ansatz ist Selbst-Empowerment und eine stabile Wohnsituation. Was könnte besser zu einer Ingenieurin passen?“

Sandra

 

Uwe Heidenreich

 

"Für mich ist wichtig, dass die Hilfe dort ankommt wo sie gebraucht wird. Das erreiche ich durch meinen persönlichen Einsatz."

Uwe​​​​​​